ArmaSync

Die Praetorianische Garde verlässt sich in Sachen Mods auf das Freeware Programm Arma3Sync. Es bietet allen Mitgliedern die Möglichkeit, mit wenigen Klicks alle unsere Mods herunterzuladen oder zu aktualisieren. Da es wie bei allen Dingen in Arma gerne mal Fehler oder Probleme gibt, haben wir natürlich auch nichts dagegen, wenn ihr die Mods aus anderen Quellen wie, Armaholic oder dem Steam Workshop bezieht. Wichtig dabei, einige unsere Mods sind von uns erstellt oder bearbeitet. Dort seid ihr leider gezwungen, diese über Sync herunterzuladen. Unsere Techniker stehen bei Problemen natürlich bereit, um zu helfen.


Unser Modpack ist nicht das Kleinste, besteht aber zum Großteil aus bekannten und weitverbreiteten Mods. Um an unseren Events teilnehmen zu können, müsst ihr natürlich nicht sofort alle Mods herunterladen, die sich in unserem Repositorie befinden. Für den Anfang reicht es, wenn ihr folgende Mods besitzt:


  • @ace
  • @ACEX
  • @AresAchillesExpansion
  • @CBA_A3
  • @cTab
  • @CUP_Terrains_Complete
  • @NIArsenal
  • @PRAE-Minicollection
  • @rhs_usaf
  • @rhs_afrf
  • @rhs_gref
  • @SFXProject
  • @task_force_radio





Nicht vergessen, wichtig!

Es ist nicht nötig, und auch nicht empfohlen alle Mods in der Repo zu starten. Die große Menge an Mods kann zu Spiel abstürzen führen. Deshalb, immer nur die für das Event benötigten Mods aktivieren, in dem ihr das Event synchronisiert.