Gruppenscharfschützen Ausbildung

Eventzeiten

17:00 Einslotten

17:15 Ausbildungsbeginn


______________________________________________________________________________________


Es findet die nächste Ausbildung statt. Die Teilnahme ist obligatorisch, jedoch ist der Abschluss dieser Ausbildung Voraussetzung für das Besetzen

Mitglieder, die nicht an dieser Ausbildung teilgenommen haben, oder während der Ausbildung von ihrem Ausbilder für ungenügend bewertet wurden dürfen die angegebenen Slots nicht besetzen.


______________________________________________________________________________________


Allgemeine Hinweise:

  1. Alle Teilnehmer müssen sich schriftlich anmelden (Ungültige Anmeldungen werden vom Ausbilder gelöscht).
  2. Unpünktliches Erscheinen führt zur sofortigen Disqualifizierung.
  3. Diese Ausbildung findet unabhängig der Teilnehmerzahl statt und kann daher unterschiedlich lange dauern.
  4. Hat Jemand keine Zeit, wird er die nächste Ausbildung wahrnehmen müssen. in einigen Sonderfällen, gibt es persöhnliche Ausbildungen. (Mit Absprache)
  5. Wird während der Ausbildung eine ungenügende Leistung festgestellt, hat der Ausbilder die Möglichkeit, die Zugriffsrechte auf Slots zu verweigern

_______________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________


Damit die Ausbildung ohne Zwischenfälle durchgeführt werden kann, wurden einige Regeln aufgestellt:

  • Der Ausbilder hat während der gesamten Ausbildung alleinige Entscheidungskraft
  • Störendes Verhalten, Abwesenheit oder Unaufmerksamkeit wird nicht toleriert
  • Wird die Waffe nicht benutzt, muss sie gesichert, entladen und geschultert sein
  • Das Benutzen von Einrichtungen, Fahrzeugen oder Gegenständen ist nur mit Erlaubnis des Ausbilders gestattet
  • Kisten werden nicht berührt, sofern nicht ausdrücklich genehmigt
  • Der Missbrauch von Einrichtungen, Fahrzeugen oder Gegenständen ist strengstens untersagt
  • Alle Beschädigungen und Verletzungen sind sofort zu melden und danach durch die Sanitäter zu behandeln
  • Das Ausbildungszentrum wird ohne Erlaubnis nicht verlassen
  • Das Abfeuern von Waffen ist nur außerhalb des gekennzeichneten Sicherheitsbereiches gestattet

Das Missachten oder beabsichtigte Umgehen der Regeln kann zu einer umgehenden Suspendierung und der damit verbundenen temporären Disqualifizierung der Ausbildung führen.

Ausbilder ist:

Benchi


Teilnehmer 6

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Kommentare 2

  • Bitte auf Workshop ändern. Gruppenscharfschütze ist ein Workshop und keine Ausbildung